Combined Shape

Kategoriebeschreibungen

Kategorie-beschreibungen

Kategorien verleihen Ihrer Website/ Ihrem Online-Shop Struktur und Übersichtlichkeit. Aber nur in Kombination mit den passenden Texten werden sich Ihre Besucher auch tatsächlich für ein bestimmtes Produkt/ eine bestimmte Dienstleistung entscheiden: Als übergeordnete Kategoriebeschreibungen fungieren Kategorietexte gewissermaßen als „Kaufberater“ und sind somit ein essentieller Bestandteil eines jeden Online-Shops. Gleichzeitig erhöhen qualitativ hochwertige, informative Kategorietexte auch Ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs). So erzielen Sie ein besseres Ranking bei Google, Bing und Co. Auf diese Weise steigern Sie nicht nur den Traffic auf Ihren Shopseiten, sondern kurbeln auch Ihre Verkaufszahlen an.

Format:

Hochwertige, conversion- und suchmaschinenoptimierte zielgruppenkonforme Kategoriebeschreibungen

Ziel:

Traffic- und Conversionsteigerung

Leistungen:

Erstellung von SEO-konformen und conversionsoptimierten Kategorietexten:

  • Textlänge: 600 bis 1.200 Wörter (durchschnittlich 900)
  • Erklärender, animierender und zielgruppenspezifischer Sprachstil 
  • Recherche in öffentlichen Quellen und ggf. nach Vorgabe
  • Unique Content inkl. Plagiatskontrolle und Lektorat
  • Interne Verlinkung wird im Text integriert
  • Inkl. Meta-Titel, Meta-Description & Keywordoptimierung
  • Lieferung als RTF, Excel-kompatibles XML, Word Datei oder nach Abspache

Ihre Benefits: Wie Sie von Kategorietexten profitieren

Kaufberatung

Durch ansprechende Kategorietexte erhalten Ihre Kunden all die Informationen, die Sie für ihre Kaufentscheidung benötigen. Kategoriebeschreibungen sind also das Contentformat der Wahl, um dafür zu sorgen, dass sich Ihre Kundschaft auch online gut und qualifiziert beraten fühlt.

Suchmaschinenranking

Überzeugt Ihre Website mit relevanten und informativen Inhalten, verbessert sich Ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs). Dies bringt wiederum weitere User auf Ihre Kategorieseite, auch solche mit konkreter Kaufabsicht.

Kundenzufriedenheit

Gute, aussagekräftige Kategoriebeschreibungen helfen Ihren Kunden bei der Produktauswahl und erleichtern ihnen so die Kaufentscheidung. Das sorgt wiederum für eine höhere Kundenzufriedenheit und eine stärkere Bindung an Ihr Unternehmen.

Sie haben Interesse an hochwertigen, qualifizierten & uniquen Kategorietexten?

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Definition: Was versteht man unter einem Kategorietext?

In Online-Shops und auf Webportalen werden Produkte und Dienstleistungen in der Regel anhand bestimmter Eigenschaften in Gruppen zusammengefasst. So entsteht ein Kategoriesystem, das sich idealerweise ebenfalls in der Struktur und Navigation der gesamten Webseite widerspiegelt. „Kategorietexte“ liefern eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Produktarten und geben so einen Überblick über die verschiedenen Merkmale und Besonderheiten der Produkte innerhalb einer Kategorie. Aber auch Unternehmen, die lediglich ein einzelnes Produkt vermarkten, können von den Vorzügen einer ausführlichen Kategoriebeschreibung profitieren.

Was ist der Nutzen eines Kategorietextes?

Kategoriebeschreibungen sollen das Interesse der Seitenbesucher wecken und potentiellen (Neu-) Kunden so zum Kauf einzelner Produkte animieren. Der Nutzen professionell erstellter, zielgruppenorientierter Kategorietexte wird allerdings häufig unterschätzt. Dabei sind sie für eine sinnvolle Content Marketing Strategie nicht weniger relevant als andere Content-Formate wie z.B. Ratgebertexte oder Blogartikel. Denn wenn die übergeordneten Kategoriebeschreibungen nicht überzeugen, werden meist auch die untergeordneten Produktseiten gar nicht erst aufgerufen. Gleichzeitig sorgen qualitativ hochwertige Kategorietexte für eine bessere Sichtbarkeit und höhere Platzierung im Suchmaschinenranking. Doch Kategoriebeschreibungen erfüllen noch eine weitere Funktion: Beim Online-Shopping ersetzen sie gewissermaßen die Beratung im Laden vor Ort. Mit hochwertigen Inhalten erleichtern sie so die Kaufentscheidung und helfen den Konsumenten dabei, das für sie passende Produkt zu finden. Das Ergebnis: Eine höhere Kundenzufriedenheit, höhere Verkaufszahlen und eine langfristige Kundenbindung.

Woran erkennt man einen guten Kategorietext?

Ein guter Kategorietext muss immer an die Bedürfnisse und die Sprache der jeweiligen Zielgruppe angepasst werden. Aus diesem Grund ist eine vorherige Keywordrecherche beim Verfassen von Kategoriebeschreibungen unabdingbar. Qualitativ hochwertige Kategorietexte überzeugen mit einer guten Nutzerfreundlichkeit und einer hohen Übersichtlichkeit. Im besten Fall sind sie so konzipiert, dass sie die wichtigsten Fragen, die im Zusammenhang mit der Produktkategorie auftreten können, direkt beantworten: Was sind die Alleinstellungsmerkmale der angebotenen Produkte/Ihres Angebots (USP)? Welchen Nutzen haben sie? Für wen lohnt sich die Anschaffung, für wen eher nicht? (Zielgruppe)? Gibt es Alternativen? (Wenn ja, sollten diese ebenfalls kurz beschrieben und anschließend verlinkt werden) Wo und unter welchen Bedingungen wurden die Produkte hergestellt? Welche Sicherheitshinweise sollten berücksichtigt werden?